Die schönsten Kinderwagen mit Punkten

Kinderwagen mit Punkten

Die schönsten Kinderwagen, Buggys und Kombikinderwagen mit Punkten – Wir zeigen Ihnen unsere Top 3 gepunktete Modelle

Kunterbunt, abwechslungsreich und liebevoll designt – Kinderwagen mit Punkten begeistern vor allem durch ihre besondere Optik. Durch das Punktdesign sind sie ausgesprochen auffällig gestaltet, heben sich von vielen unifarbenen Modellen ab und wirken darüber hinaus absolut zeitlos. Sie orientieren sich nicht an aktuellen Trends, sondern besitzen einen nostalgischen Look. Die Punkte bilden einen gelungenen Kontrast zum farbigen Grundton. Je nach Modell und Hersteller können sich die Punkte nur an einzelnen Bereichen zu erkennen geben, können aber auch die kompletten Polster einnehmen. Wie Kinderwagen in anderen Designs werden die Modelle mit Punkten oft im praktischen Komplettset angeboten und sind daher mit Autositz, Adapter und Regenschutz erhältlich. Auch Modelle mit Moskitonetz und wendigen Schwenkrädern sind auf dem Markt zu finden.

Beliebte Kinderwagen mit Punkte-Motiv

Kaum ein Design hat bei einem Kinderwagen einen solch hohen Wiedererkennungswert wie das Punkte-Motiv. Die kunterbunten Punkte machen jeden Kinderwagen zum absoluten Blickfang und sorgen für einen fröhlichen Gute-Laune-Look. Bei der Farbwahl und den Farbkombinationen sind den eigenen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Gerade bei den farbigen Punkten toben sich die Hersteller aus und setzen immer wieder auf neue Akzente und Nuancen.

Chilly Kids Kombikinderwagen Braun mit bunten Punkten

Chilly Kids bunte Punkte

Der Chilly Kids Dino wird als praktischer 3 in 1 Kinderwagen angeboten. Das Set schließt neben dem Kinderwagengestell den Autositz, Adapter und Regenschutz ein. Weiterhin sind Moskitonetz und Schwenkräder vorhanden. Das All in One Angebot überzeugt neben 3 Gratis-Artikeln vor allem durch die solide Stahlkonstruktion, die eine sichere Nutzung möglich macht. Der Schiebegriff ist in der Höhe verstellbar und lässt sich damit an die eigene Körpergröße anpassen. Für weiteren Komfort sorgt die verstellbare Haube.

Der Kinderwagen kann später auch als Buggy genutzt werden. Das komplette Set erfüllt die Anforderungen, die in der EU nach DIN EN 1888/2005 an Kinderwagen gestellt werden. Das zweifache Federungssystem ist mit einer zweifachen Härteverstellung ausgestattet. Weiterhin ist der Kinderwagen mit einer Feststellbremse versehen und die Rückenlehnenverstellung kann in mehreren Stufen erfolgen. Der Chilly Kids Dino Kinderwagen wird mit einer guten Qualität und im umfangreichen Set zum günstigen Preis angeboten und hat sich damit auf dem Markt festigen können.

Retro Kinderwagen Giulietta mit Punktemotiv

Retro Kinderwagen mit Punkten

Das Design des Giulietta Kinderwagens holt das typische Dolce Vita Flair nach Hause. Die kleinen Punkte sind farblich in einer anderen Nuance auf den Grundton abgestimmt. Details wie die Schleife an der Seite unterstreichen ebenso wie die großen Räder den gelungenen Retrolook, der an die Kinderwagen der vergangenen Jahrzehnte erinnert. Der 3in1 Multifunktionswagen wird mit Buggyeinsatz und Autoschale angeboten und ist damit sofort einsatzbereit. Er kann bereits in den ersten Wochen nach der Geburt verwendet werden. Neugeborene, aber auch schon mehrere Monate alte Babys profitieren bei Fahrten in dem Kinderwagen von dem Verdeck, das als Sonnenschutz dient. Weiterhin sind im Angebot ein Einkaufskorb und der Regenschutz inbegriffen.

Das verchromte Gestell unterstreicht die hohe Wertigkeit des Kinderwagens von Anfang an. Die einzelnen Elemente und Ausstattungsbestandteile sind optisch aufeinander abgestimmt. Die Aufhängung ist besonders elastisch, wodurch das Rangieren mit dem Wagen erheblich erleichtert wird. Selbst starke Stöße werden mit dem Kinderwagen optimal gedämpft.

Chilly Kids Dino 3 in 1 Kinderwagen rot mit weißen Punkten

Dino weisse Punkte

Im praktischen Komplettset wird der Chilly Kids Dino Kinderwagen angeboten. Durch die im Set enthaltene Babywanne ist er bereits für Neugeborene die richtige Wahl. Später kann der Sportwagenaufsatz montiert werden, sodass eine Nutzung bis ins Kleinkindalter möglich ist. Das All-in-one-Set bietet nicht nur das Kinderwagengestell, Babywanne und Sportwagenaufsatz, sondern schließt auch eine Autoschale ein. Dank des höhenverstellbaren Schiebegriffs ist der Kinderwagen an die eigene Körpergröße anpassbar.

Die Stahlkonstruktion ist besonders solide und hochwertig gestaltet. Die Haube ist mit wenigen Handgriffen verstellbar und kann damit an die eigene Position angepasst werden. Der Kinderwagen mit Punkten erfüllt die in der EU geltende DIN-Norm EN1888/2005. Auf verschiedenen Untergründen verspricht der Kinderwagen einen hohen Fahrkomfort dank des zweifachen Federungssystems, das mit zwei Härteverstellungen versehen ist. Weiterhin ist das Gestell mit einer Feststellbremse ausgestattet. Die Rückenverstellung erfolgt ganz einfach in mehreren Stufen. Insgesamt zeichnet sich der Chilly Kids Dino Kinderwagen durch seine gute Qualität aus, die zum günstigen Preis angeboten wird.

Chilly Kids Matrix II Kinderwagen weiß gepunktet

Matrix 2 Kinderwagen gepunktet

Erhältlich im Safety-Set bietet der Chilly Kids Matrix II Kinderwagen umfassendes Zubehör. Neben dem Kinderwagen sind in dem Set Autositz, Isofix-Basis und Regenschutz vorhanden. Moskitonetz und Schwenkräder runden das Angebot ab. Das Design wird von dem schwarzen Untergrund und den weißen Punkten dominiert. Die Isofix Basis gehört zu den Gratisangeboten des umfassenden Sets. Der Kinderwagen selbst fällt in erster Linie durch die solide Stahlkonstruktion auf.

Der Schiebegriff kann kinderleicht in der Höhe verstellt werden. Auch die Haube ist anpassbar und kann damit als effektiver Sonnenschutz verwendet werden. In den ersten Lebenswochen verspricht die Babywanne eine uneingeschränkte Nutzung. Anschließend kann auf den Buggy umgestiegen werden. Das zweifache Federungssystem ist zudem mit einer Härteverstellung in zwei Ausführungen erhältlich. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehört die Feststellbremse. Die Rückenlehne kann in mehreren Stufen verstellt werden. Die beiden verarbeiteten Schwenkräder machen sich gerade auf befestigtem Untergrund bezahlt. Hier sorgen sie für maximale Wendigkeit und unterstützen einen hohen Fahrkomfort.

Wieso sind Kinderwagen mit Punkten so beliebt?

Kinderwagen mit Punkten gehören heute zu den Favoriten auf dem Kinderwagenmarkt. Sie setzen sich von vielen aktuellen Designs ab. Durch die Punkte wirken sie lebensfroh, bunt und kindgerecht. Die verarbeiteten Farben und Farbkontraste sprechen zudem die Sinne der Kinder an. Während die Grundfarben der Kinderwagen meist im praktischen Uniton gehalten sind, sind bei den Punkten schicke Farbmixe vorhanden. Die Grundfarben sind meist dunkel, was sich im Alltag mit einem Kind bezahlt macht. Durch die dunkle Grundfarbe und das Punktdesign fallen Dreck- und Schmutzspritzer bei diesen Designs nicht so schnell auf.

Damit passen die Kinderwagen mit Punkten hervorragend in den turbulenten Alltag mit einem Baby. Bei der Ausstattung sind den individuellen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Insbesondere Kombikinderwagen mit Punkten gelten als Favorit. Sie lassen sich durch die verarbeiteten Babywannen oder Tragetaschen bereits nach der Geburt nutzen. Weiterhin sind sie meist zum Sportwagen umbaubar, sodass eine lange Nutzung von mehreren Jahren möglich ist. Die Schwenkräder sind besonders einfach beweglich. Sie machen sich gerade in der Stadt bezahlt. Beim Fahren über Asphalt lassen sie maximale Beweglichkeit und höchsten Fahrkomfort zu. Für viele Kinderwagen werden mittlerweile spezielle Adapter angeboten. Dies bietet einen entscheidenden Vorteil, denn durch die Adapter können auf dem Kinderwagengestell ganz einfach die Babyschalen aus dem Auto befestigt werden. Gerade für Kleinwagenbesitzer zahlt sich dieses Konzept aus.

Die meisten Kinderwagen mit Kreisen besitzen pflegeleichte Textilien, die sich kinderleicht reinigen lassen. Komplettsets zahlen sich vor allem bei den Kosten aus, denn sie sind wesentlich günstiger als der kostspielige Einzelkauf.

Das sind alle Vorteile des Kinderwagens mit Rollen noch einmal zusammengefasst:

  • zeitloses, schickes Design
  • Schmutz- und Dreckspritzer lassen sich nicht so schnell erkennen
  • besonders pflegeleicht
  • werden im praktischen Komplettset angeboten
  • oft als Kombikinderwagen sehr lange nutzbar

Durch die Punkte erinnern die Designs dieser Kinderwagen oftmals auch an die vergangenen Jahrzehnte und lassen den Style der Seventies noch einmal aufleben.

Andere beliebte Kinderwagen Designs

Bei den Designs der Kinderwagen sind den eigenen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Bei der Optik zeigen sich die Hersteller heute vielseitiger und bunter denn je. Nachdem der Trend in den vergangenen Jahren in Richtung besonders kompakter Modelle ging, die sich einfach verstauen lassen, setzt eine Kehrtwende ein. Wer auf Design großen Wert legt, entscheidet sich heute vorwiegend für Kinderwagen in nostalgischer Optik. Hier fallen insbesondere die großen Reifen auf. Nostalgische Kinderwagendesigns orientieren sich meist an den bunten und lebensfrohen Siebzigerjahren. Sie sind mit wiederkehrenden Mustern und gelungenen Farbkontrasten ausgestattet.

Neben Punkten erfreuen sich Streifen wachsender Beliebtheit. Die bunten Streifen schaffen gelungene farbige Kontraste zu den meist einheitlichen Unifarben. Sie sind ein Blickfang und lockern die Optik auf. Um zwischen Kinderwagen und anderen Utensilien einen Bogen zu spannen, finden sich die Streifen immer wieder.

Klassiker und Favorit zugleich sind Kinderwagen mit kinderfreundlichen Motiven. Hierzu gehören Bären, Tierbabys, aber beispielsweise auch die verschiedenen Disney-Figuren gehören. Sie fallen insbesondere durch ihre liebevolle Gestaltung auf. In der Regel wirken sie außerdem sehr wertig. Aber auch sehr einfache, unifarbene Kinderwagen sind heute recht begehrt. Sie sind beispielsweise in reinem Weiß oder Blau gehalten. Vorteil ist, dass diese Designs absolut zeitlos sind und die zahlreichen Trends überdauern.

Unkonventionell und zugleich modern wirken die Kinderwagen mit Karomuster. Hier zeigen sich die Hersteller farbenfroh und verarbeiten die verschiedensten Farbkontraste. Auch dunkle Farbtöne liegen im Trend. Sie punkten insbesondere durch ihre Alltagstauglichkeit. Durch die dunklen Farben lassen sich auf diesen Textilien und Polsterungen Schmutz und Dreck nicht so schnell erkennen wie beispielsweise auf weißen Kinderwagen. Während die Außenflächen dunkel sind, wird im Innenbereich durch helle Stoffe in Weiß oder Pastell ein gelungener Kontrast verarbeitet. Bis heute gibt es allerhand Kinderwagendesigns, die in typischen Mädchen- oder Jungendesigns gehalten sind. Sie zeigen sich entweder in Rosa oder Babyblau.