My Junior+ Miyo Kombikinderwagen 3 in 1 im Test

My Junior+ Miyo Kombikinderwagen

My Junior+ Miyo Kombikinderwagen 3 in 1 im Test: Lesen Sie den Testbericht zu diesem Kinderwagenmodell und zu weiteren empfehlenswerten Kinderwagen.

Der My Junior+ Kinderwagen ist ein praktischer Allrounder für die ersten vier Lebensjahre. Ab der Geburt kann der Wagen uneingeschränkt genutzt werden. Der Kombikinderwagen geht dank seiner Ausstattung mit hohem Fahrkomfort einher. Punkten kann vor allem der großzügige Lieferumfang. Der My Junior+ Kinderwagen ist mit einem innovativen Anbringungssystem versehen, das einen schnellen Wechsel der Aufsätze zulässt. Außerdem können die Aufsitze nach Belieben sowohl in als auch gegen die Fahrtrichtung positioniert werden. Für einen Kombikinderwagen ist dieses Modell mit gerade einmal 7 Kilogramm sehr leicht. Dafür sorgt vor allem das Aluminiumgestell. Das Zusammenklappen gelingt dank des One-Klick-Systems leicht und schnell.

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • angenehmes Handling
  • guter Fahrkomfort dank hochwertig gefederten Reifen mit Luftbefüllung
  • Lehne bei Sportwagenaufsatz kann komplett flach gelegt werden
  • verstellbarer Boden in der Babywanne
  • passt zusammengeklappt dank minimaler Höhe von 30 cm in kleinere Autos

Nachteile

  • Adapter eignen sich ausschließlich für My Junior
  • Korb ist ein wenig zu hoch, einladen von größeren Gegenständen gestaltet sich schwierig
  • Aufsatzwechsel bei kleiner Körpergröße etwas aufwendiger

Preis

Aktuellen Preis prüfen
Buggy-Fahrer.de
3. Platz 3Kategorie Kombikinderwagen

Datum: 7/2016

Produktdetails

  • praktischer 3 in 1 Kinderwagen im preiswerten Komplettset
  • ideal ab der Geburt bis zum 4. Lebensjahr
  • hoher Fahrkomfort bei allen Geländeeigenschaften
  • wird mit verschiedenen Aufsätzen geliefert
  • durch One-Klick-System einfach und klein zusammenklappbar
  • auch für PKW mit kleinem Kofferraum geeignet
  • Schiebegriff in 8 Stufen verstellbar
  • 2-Stufen-Federung ermöglicht Anpassung an den jeweiligen Untergrund
  • Click & Anbringungssystem für kinderleichten Aufsatzwechsel
  • Aluminiumgestell sorgt für minimales Gewicht von 7 kg
  • arretierbare Vorderräder

Lieferumfang

My Junior+ Miyo Kinderwagen Kombi

Der My Junior+ Kombikinderwagen wird mit dem Standardversand innerhalb weniger Werktage zur gewünschten Adresse geliefert. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist versandkostenfrei. Neben dem Kinderwagengestell aus Aluminium sind im Lieferumfang sämtliche Aufsätze enthalten. Dazu gehören Babywanne, Sportbuggyaufsatz, Babyschale für das Auto, großer Einkaufskorb, Wickeltasche, Wetterfußsack, Regencap, Moskitonetz, LED-Erkennungslicht mit reflektierenden Eigenschaften und Getränkehalter. Insbesondere das umfassende Zubehör kann sich beim My Junior+ Kombikinderwagen sehen lassen. Das elfteilige Set ist in verschiedenen Farben erhältlich und kann auf Wunsch um weiteres Zubehör erweitert werden. Dieses geht allerdings mit weiteren Kosten einher.

Nach dem Auspacken kann der Kinderwagen schnell montiert werden. Durch die zahlreichen Aufsätze ist er schnell fahrbereit und kann lange genutzt werden. Die Babywanne wird mit einer Matratze geliefert, sodass einem schnellen Start nichts im Weg geht. Im Lieferumfang ist außerdem eine Garantieerweiterung inbegriffen. Neben der gesetzlichen Garantie von zwei Jahren gewährt der Hersteller hier ein Jahr extra, sodass insgesamt drei Jahre Garantie bereitstehen.

Die wichtigsten Merkmale

My Junior+ Buggy

Der Kombikinderwagen My Junior wird in einem praktischen Komplettset aus 11 Teilen geliefert. Dank der vielen Aufsätze, die im Lieferumfang inbegriffen sind, kann der Wagen ab der Geburt bis etwa zum vierten Lebensjahr genutzt werden. Die Babywanne, deren Innenraum herausgenommen und bei bis zu 30 Grad Celsius gewachsen werden kann, ist mit einer Schaukel- und Ruheposition versehen. Die Matratze kann aufgestellt werden. Vorteilhaft ist, dass für den Bezug zu 100 Prozent Naturbaumwolle verarbeitet wird. Das Sonnendach lässt sich bei der Babywanne verstellen und an die eigenen Wünsche anpassen.

Sowohl die Rückenlehne als auch die Fußstütze sind beim Sportbuggyaufsatz verstellbar. Insgesamt drei Stufen stehen für die Einstellung der Rückenlehne zur Verfügung. Neben dem 5-Punkt-Gurtsystem fällt hier vor allem die große und gerade Liegefläche auf, die eine lange Nutzung möglich macht. Der Sicherheitsbügel kann auf Wunsch komplett abgenommen werden, lässt sich aber auch nur um bis zu 360 Grad schwenken. Die Lüftungsschlitze lassen sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Beim Sportbuggyaufsatz ist das Sonnendach in bis zu 10 Stufen verstellbar. Außerdem besitzt das Sonnendach ein Sichtfenster.

Die Babyschale kann im Auto in den ersten Lebensmonaten als Kindersitz dienen. Weiterhin ist eine Anbringung am Kinderwagengestell möglich. Das aus Aluminium gefertigte Wagengestell sorgt beim My Junior+ Kombikinderwagen für ein geringes Gewicht. Die gerade einmal 7 kg sind komfortabel zu handhaben. Die Babyschale selbst wurde nach ECE R44/04 zertifiziert. Damit die Babyschale schon nach der Geburt genutzt werden kann, ist eine Neugeborenenpolsterung enthalten.

Der Kinderwagen im Praxistest

Bestellung und Versand

Wie gewünscht wird der Kinderwagen My Junior+, nachdem er bestellt wurde, nach wenigen Tagen geliefert. Die Zustellung erfolgt ganz normal im Standardversand und nimmt wenige Werktage Zeit in Anspruch. Sicher verpackt liefert der Versanddienstleister Gestell, Aufsätze und Zubehör in einem Karton bis zur Haustür. Für den Versand fallen keine weiteren Kosten an, was ein Pluspunkt für die Bestellung ist.

Erster Eindruck

My Junior+ Babyschale

Schon auf den ersten Blick kann der My Junior+ Kinderwagen nach dem Auspacken überzeugen. Die Bezüge sind sauber verarbeitet und die einzelnen Aufsätze sind umfangreich ausgestattet. So stehen bei den Aufsätzen viele Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Einzig das Wechseln der Aufsätze setzt ein wenig Übung voraus, gelingt nach einigen Versuchen allerdings problemlos.

Ein entscheidender Vorteil ist, dass sich die Höhe des Kinderwagengriffs an die eigene Größe anpassen lässt, wodurch der Komfort während des Schiebens steigt. Auch die Luftbereifung macht sich während des Fahrens positiv bemerkbar. Da die Federung eingestellt werden kann, fährt der Wagen sowohl im freien Gelände als auch auf der Straße gut.

Fahrgefühl

Gerade beim Fahrgefühl und den Fahreigenschaften kann der Hersteller des My Junior+ Kinderwagens Wort halten. Der Kinderwagen fährt sich auf den verschiedensten Untergründen sicher und komfortabel. Im freien Gelände macht sich die Luftbereifung bezahlt, die bei dem Kinderwagen verwendet wird. Außerdem kann die Federung der Reifen eingestellt und damit an den Untergrund angepasst werden.

Das Kind kann sowohl in als auch gegen die Fahrtrichtung sitzen. Der Blick nach vorn macht sich gerade bei unruhigen Kindern bezahlt. Die Bremse befindet sich an der Hinterachse. Zwar lässt sie sich einfach einschalten, lässt sich aber nur mit deutlichem Kraftaufwand wieder lösen.

Stärken und Schwächen

My Junior+ Buggy geschlossen

Insgesamt kann sich der My Junior+ Kinderwagen auf dem Markt wirklich sehen lassen. Er ist vielseitig einsetzbar und kann lange genutzt werden. Doch gerade die Bezüge der Babywanne sind eine Schwachstelle. Hier zeigen sich nach wenigen Monaten deutliche Abnutzungsspuren. Die vielen Aufsätze und die flexiblen Einstellmöglichkeiten sind eine Stärke des Kinderwagens. So kann beispielsweise auch ein Teil der Babywanne leicht nach oben gestellt werden, um das Kind in eine aufrechte Haltung zu befördern. Dagegen ist die sich nur schwer lösende Bremse ein Nachteil im Alltagshandling.

Preis-Leistung

Obwohl sich Höhen und Tiefen beim My Junior+ Kinderwagen abwechseln, ist der Wagen sein Geld wert. Angesichts der zahlreichen mitgelieferten Aufsätze und des umfassenden Zubehörangebots kann das Modell mit teureren Ausführungen durchaus mithalten. Da kann über kleinere Schwächen wie eine zu kleine Wickeltasche hinweg gesehen werden. Der My Junior+ Kinderwagen überzeugt durch sein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis und kann bei den Funktionen immer wieder mit Überraschungen positiv auffallen.

Service und Abwicklung

Neben der schnellen Bestellabwicklung und dem zügigen Versand hat sich der Hersteller des My Junior+ Kinderwagens ein besonderes Extra einfallen lassen. So stehen hier nicht nur zwei Jahre Garantie zur Verfügung, sondern insgesamt drei Jahre. Damit stehen die Garantieleistungen fast während des gesamten Nutzungszeitraums zur Verfügung. Einzig der Support durch den Hersteller könnte ein wenig schneller und flexibler agieren. Anfragen sind beispielsweise via Telefon und Mail möglich.

[taq_review]

Fazit

Trotz einiger kleinerer Verbesserungsmöglichkeiten ist der My Junior+ Kinderwagen weiterzuempfehlen. Gerade wer den eigenen Kinderwagen lange nutzen möchte, ist mit diesem Modell gut beraten und erhält einen solide verarbeiteten Wagen. Der My Junior+ wird in Deutschland hergestellt, was sich sowohl bei der Verarbeitung als auch bei der Materialwahl bemerkbar macht. Vor allem die positiven Fahreigenschaften sprechen für den Wagen. Er ist wendig und bietet nicht nur auf Asphalt ein gutes Fahrverhalten, sondern auch im offenen Gelände. Hier können viele Kinderwagen mit Hartgummirädern nicht mithalten.

Weiterhin ist der My Junior+ Kinderwagen sehr stabil. Das Handling im Alltag ist insgesamt komfortabel. So lassen sich die Aufsätze einfach wechseln. Für das Zusammenklappen sind jedoch zwingend zwei Hände erforderlich. Außerdem muss hier durch Drehen und Kippen immer ein bisschen nachgeholfen werden. Einmal zusammengeklappt, passt der Kinderwagen aber auch in kleinere Kofferräume. Auch über Monate hinweg leistet der My Junior+ Kinderwagen gute Dienste und das obwohl an einigen Stellen hin und wieder nachgestellt werden muss.

Sie finden weitere empfehlenswerte Kombikinderwagen auf unserer Test-Seite